Suche
  • B. Hinz

Tierunfall oder Totfund - so hilfst Du schnell und richtig:

Aktualisiert: 8. Okt.


  1. Anhalten, Straße und Tier sichern, Fotos machen (auf eigene Sicherheit achten!)

  2. Tierschutzverein Wachtberg e.V. anrufen: 015161689537 Wir können innerhalb Wachtbergs in wenigen Minuten da sein, lesen den Chip aus, verständigen einen Tierarzt und die Halter bzw. die Gemeinde, falls das Tier nicht identifizierbar ist.

  3. Polizei Meckenheim 110 oder 0228 155911

  4. bei Wildtieren zusätzlich das Forstamt 0228 324914 und die Straßenmeisterei Rheinbach unter 02226 90640 anrufen.

  5. Passanten ansprechen und mit einbinden


Bitte helft mit, verletzte oder tote Tiere schnell und mit Würde zu bergen.

 

Besonders jetzt in der dunklen, kalten Jahreszeit:


Fuß vom Gas!

Schaut nicht weg!


Fahrt nicht weiter!


Haltet sofort an und helft!


Chipt und registriert eure Tiere!

Damit sie im Fall der Fälle identifiziert werden können und nicht in der Entsorgung landen.


Wir sagen danke im Namen der Tiere.

 


78 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen